Jugendklub Hackpfüffel

Vorschaubild

Gerald Wudi

Mühlberg 72
06528 Brücken-Hackpfüffel OT Hackpfüffel

Telefon (034656) 59413

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.hackpfueffel.de/club/club.htm

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
15.00 - 21.00 Uhr

 

So lange es Jugendliche gibt, hat es auch immer ein Jugendleben gegeben. Die Jugendliche, von denen diese Geschichte handelt, begannen ihr Clubdasein 1989. Damals hatten wir unsere erste Clubeinrichtung im Sportlerheim. Da es zu dieser Zeit noch keinen Jugendbetreuer gab, ging es manchmal sehr "wild" zu, so das der Club auch bald wieder geschlossen wurde. Danach verbrachten wir unsere Freizeit dort, wo wohl die meisten Jugendlichen ihre Freizeit verbringen, die keine Clubeinrichtung haben, in der Bua. Für die Nichtwissenden - eine Bushaltestelle. Mit der Renovierung unseres alten Gemeindegebäude bekamen wir 1999 wieder eine Clubeinrichtung. Diese besteht aus drei Zimmer (Küche, Fernsehraum und Aufenthaltsraum), sowie zwei Toiletten. Es läßt sich darin gut leben, bzw. feiern. Stereoanlage, Kochherd, Kühlschrank usw. ist vorhanden. Also wir sind zufrieden! In der Räumlichkeit ist noch das Bürgermeister Zimmer. Er selbst ist zwar in der Woche nur einmal da, weil er diesen Job nur nebenberuflich ausführt, aber zwei Frauen arbeiten dort noch Tagsüber. Die sind ansonsten aber sehr nett, auch wenn sie uns hin und wieder gern mal an unsere Pflichten erinnern. Sonst gestalten wir aber sehr viele gemeinsame Veranstaltungen mit ihnen und sie sind uns oft eine große Hilfe. Naja und dann gibt es da noch den Jugendbetreuer. Zuerst hatten wir eine Frau, Frau Manuela Apelt. Sie war super nett und hat uns immer sehr verwöhnt. Wir waren wirklich sehr traurig als sie uns verlassen mußte. Nun haben wir einen Mann oder sollten wir sagen eine männliche Person. Örny Lindau hat zwar das Alter, aber für seine fast 50 Lenze ist er noch sehr mobil und in seinem Handeln auch noch jugendlich eingestellt. In seiner Freizeit ist er DJ und organisiert auch sonst einige Veranstaltungen (siehe Links), die uns manchmal auch zu Gute kommen. Mit ihm zusammen haben wir in der letzten Zeit sehr viel unternommen, wovon unsere weiteren Seiten einen kleinen Einblick geben. (Quelle: hackpfueffel.de/club/club.htm)